24.01.2018, 15:00

Theater Frosio «Das hässliche Entlein»

Der Märchen-Klassiker über einen Aussenseiter, der seinen Weg findet, frei nach Hans Christian Andersen. 

Sieben Eier legt die Entenmutter. Die ersten sechs Küken entzücken. Doch Nummer Sieben ist gross und grau. Ziemlich hässlich, finden Mutter und Verwandte. So macht sich das verschmähte Entlein auf die Suche nach einem besseren Ort, getrieben von Neugier und der inneren Gewissheit, irgendwann seinen Platz zu finden. 

Keck und komödiantisch, leichtfüssig und herzerwärmend spielen, singen und tanzen die Schauspieler mit dem hässlichen Entlein durch die Jahreszeiten, bis es sich – zum Schwan gemausert – in die Lüfte schwingt und seinen Artgenossen folgt.

Ab 5 Jahren
TEXT/REGIE Adrian Meyer
SPIEL Alexandra Frosio, Thomy Truttmann
MUSIK Shirley Anne Hofmann
BÜHNE/KOSTÜME Bernadette Meier
LICHTKONZEPT Edith Szabó

PREIS CHF 20 / 10 inkl. Zvieri

⇒ Website Alexandra Frosio


Kinder-/Jugendtheater, 01/2018